Kein Weg führt an Wikipedia vorbei! Egal ob man schnell ein Wort nachschauen, oder für die Uni recherchieren will, man wird nicht an Wikipedia vorbeikommen. Doch was macht Wikipedia so besonders?

Wikipedia ist ein Content-Management-System, welches zur gemeinschaftlichen Erstellung, Bearbeitung und Organisation von Inhalten verwendet wird.

Wikipedia wurde  am 15. Januar 2001 gegründet und ist ein freies Online-Lexikon in zahlreichen Sprachen (rund 260). Die deutschsprachige Wikipedia umfasst über eine Million  Artikel (Vergleich zur  englischsprachigen Wikipedia: weit über drei Millionen).

Bisher haben international etwa 1.016.000 angemeldete und eine unbekannte Zahl nicht angemeldeter Nutzer zur Wikipedia beigetragen. Mehr als 6700 Autoren  arbeiten regelmäßig bei der deutschsprachigen Ausgabe mit. (Stand: 31. Oktober 2009)

Die Wikipedia ist gegenwärtig das meist benutzte Online-Nachschlagewerk und rangiert auf Platz sieben der meistbesuchten Websites. Die Wikipedia ist eine freie Enzyklopädie, die anhand bestimmter Regeln von jedem verbessert und erweitert werden kann.

Vorteile / Besonderheiten von Wikipedia:

  • Die Wikipedia ist kostenlos zugänglich.
  • Die Wikipedia ist unabhängig von Verlagen, Werbepartnern oder Regierungen.
  • Jeder darf sich an dem Projekt beteiligen und seinen Beitrag verfassen.

Server, Domains sowie die Namens- und Logorechte gehören der Wikimedia Foundation, einer von Jimmy Wales gegründeten Non-Profit-Organisation, die im amerikanischen Bundesstaat Florida registriert ist. Als Non-Profit-Organisation (NPO) bezeichnet man jene Organisationen in frei-gemeinnütziger oder privat-gewerblicher Trägerschaft. Sie verfolgen keine wirtschaftlichen Gewinnziele, sondern dienen gemeinnützigen sozialen, kulturellen oder wissenschaftlichen Zielen ihrer Mitglieder.

Geschrieben werden die Artikel von den Wikipedianern gemeinschaftlich. Anhand der Versionsgeschichte eines Artikels lässt sich zurückverfolgen, wer was geschrieben hat. Ein Benutzer kann wegen Beleidigungen, Urheberrechtsverletzungen usw. ausfindig gemacht und bestraft werden. Nicht verantwortlich hingegen ist die Wikimedia Foundation, da sie nur die Plattform und Technik zur Verfügung stellt.

Generell sollte man einem Nachschlagewerk nicht unbesehen alles glauben. Das gilt für eine gedruckte Enzyklopädie ebenso wie für die Wikipedia. Die Wikipedia gibt nur einen ersten Überblick über ein Thema. Wer ernsthaft an etwas interessiert ist, sollte sich mehrere Sachbücher zum Thema besorgen.

Ein Zeichen für die Qualität eines Artikels kann es sein, dass sehr viele Autoren an ihm mitgeschrieben haben und viele Belege verwendet wurden.

Doch wie wird der Betrieb der Wikipedia finanziert?

Die Wikipedia finanziert sich ausschließlich über Spenden von Privatpersonen und Unternehmen. Die Ausgaben der Wikimedia Foundation beliefen sich im Fiskaljahr 2008/2009 auf rund 470.000 Dollar im Monat. Davon entfielen ca. 40 % auf die Gehälter der rund 30 Angestellten und etwa 70.000 Dollar auf das Internet-Hosting. Das Budget für das Fiskaljahr 2009/2010 beträgt 9,4 Millionen Dollar. Mit einer Spende von 2 Mio. Dollar im Jahr 2010 ist das Internetunternehmen Google Inc. einer der größten Einzelspender. Durch die Spenden werden der Betrieb und der weitere Ausbau der Wikipedia und ihrer Schwesterprojekte sichergestellt.

Fazit: Als sichere Quelle für wissenschaftliches Arbeiten nicht geeignet, aber für das schnelle nachschauen Empfehlenswert!

http://de.wikipedia.org/wiki/Wikipedia

Advertisements

Kommentare zu: "Wikipedia die weltweite Enzyklopädie" (1)

  1. yuliyap schrieb:

    Das Innovative an dem Geschäftsmodell von Wikipedia ist, dass der Kundennutzen durch die Kunden selbst freiwillg geschaffen wird. Genau nach demselben Prinzip funktioneiert auch Facebook und der Wert, den die Facebook Kunden erschaffen haben beläuft sich mittlerweile auf ca. 50 Millionen Dollar. Dahinter steht eine Strategie: man muss die Volontäre nicht bezahlen, der geschaffene Wert gehört aber dem Unternehmen. Die Aufgabe des Unternehmens ist dabei die Kunden dazu zu bewegen am Projekt Teil zu nehemen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: